Professionelles Raumluft reinigen mit
Vorfilter, Aktivkohlefilter, HEPA 14 Filter
und Bi-Polar Ionisator

In unseren professionellen Geeräten sind EC-Lüfter und Ionisatoren verbaut, die energiesparend Ihre Raumluft reinigen mit einer großen Luftreinigungskapazität von 1000m³ bis 3500m³.


Welche
Vorteile bietet
das Raumluft
Reinigen?


20% Sauerstoff und 80% Stickstoff, das ist die optimale Zusammensetzung von gesunder Atemluft. In der Realität werden diese Werte allerdings nur selten erreicht, da sich in Innenräumen viele weitere Stoffen in der Luft befinden.
An dieser Stelle kommen Geräte zum Einsatz, die die Raumluft reinigen. Andernfalls können diese Schwebestoffe (zum Beispiel Viren, Bakterien, Hausstaub, Formaldehyd, Schimmelpilze…) gesundheitliche Problemen auslösen und zu Allergien führen.

Jetzt Angebot einholen, damit auch Sie Ihre Raumluft reinigen können.

BOMAX PRO MAXI BOMAX Air Pro BOMAX Air Pro MAXI Bomax Luftreiniger Aufbau H14 HEPA-Filter
610 x 610 x 300mm, 22kg
bild
Hocheffiziente EC-Lüfter
G4-Klasse Vorfilter
610 x 610 x 15 mm | 1,3kg
bild
Active 96 Aktivkohlefilter
305 x 305 x 95mm, 2kg
bild
G4-Klasse Vorfilter
305 x 305 x 15mm, 430g
bild
Active 96 Aktivkohlefilter
610 x 610 x 95 mm | 4,5kg
bild
Hocheffiziente EC-Lüfter
Bomax Luftreiniger Aufbau Bomax Luftreiniger Designelement Bi-Polar Ionisator
Bi-Polar Ionisator
H14 HEPA-Filter
305 x 305 x 205mm, 6kg
bild

Wie funktioniert
das Raumluft Reinigen?

Um die Raumluft zu reinigen saugt ein Ventilator die Umgebungsluft an. Innerhalb unseres Luftreinigers befinden sich drei Filter, die verschiedene Schadstoffe aus der Luft filtern. Im letzten Schritt des Filterprozesses ionisiert der Luftreiniger die sich in der Luft befindenden Moleküle. Die gefilterte und somit gereinigte Luft verlässt anschließend den Luftreiniger durch einen Auslass. Da die Luftreiniger von BOMAX Air mit Rollen ausgestattet sind, können Sie schnell und einfach von einem Raum in den anderen verschoben werden und so mit nur einem Gerät in mehreren Zimmern die Raumluft reinigen.


Bei Fragen zum Thema Funktion vom Raumluft Reinigen treten sie gerne mit uns in Kontakt!

Raumluft reinigen mit 4-Fachem Schutz

Bomax Luftreiniger Icon

G4-Klasse Vorfilter

Damit Sie Ihre Raumluft reinigen können entfernt der erste Filter in einem BOMAX Air Pro Luftreiniger gröbere Partikel wie Haare, Staubflocken oder kleine Insekten aus der Luft. Außerdem wird durch den Vorfilter die Effizienz des HEPA-Filters gesteigert sowie die Arbeitsdauer des Aktivkohlefilters im Luftreiniger erhöht, sodass Sie länger ihr Gerät nutzen können, ohne einen Filter austauschen zu müssen.
Bomax Luftreiniger Icon

Active 96 Aktivkohlefilter

Um organische Moleküle aus der Luft zu entfernen, wird ein aus hochporösem Kohlenstoff bestehender Aktivkohlefilter eingesetzt. Neben schlechten Gerüchen kann dieser Filter auch diverse Schadstoffen wie Formaldehyd und VOC zurückhalten.
Bomax Luftreiniger Icon

H14 HEPA-Filter

Die Abkürzung HEPA steht für "High Efficiency Particulate Air Filter“, was so viel bedeutet wie: „Luftfilter mit hoher Wirksamkeit gegen Teilchen“. Anfänglich wurde dieser in der Forschung, Raumfahrt und Medizin eingesetzt, wird nun aber auch vermehrt verwendet um die Raumluft in den verschiedensten Räumen zu reinigen. Synthetische Fasern und Zellulose bilden ein sehr dichtes Gewebe, was den HEPA-Filter so effektiv macht. Dadurch können Sie bis zu 99,995 % der Viren und Bakterien aus ihrem Raum entfernen. Außerdem haben selbst feinste PM1 Partikel mit Größen zwischen 0,1 und 0,3 Mikrometern gegen das Raumluft reinigen mithilfe eines Schwebstofffilters keine Chance. Die in einem BOMAX Air Pro verwendeten HEPA-Filter besitzen die größte Filteroberfläche ihrer Klasse.
Bomax Luftreiniger Icon

Bi-Polar Ionisator

Wenn sie die Raumluft reinigen mithilfe eines Ionengenerators, bietet dies den Vorteil der besseren Aufnahme von ionisierter Luft durch die Lunge. Dadurch wird weniger Histamin in den Atemwegen freigesetzt. Der Botenstoff Histamin löst nicht nur Allergien und Hustenreiz aus, sondern sorgt auch für eine geringere Sauerstoffaufnahme im Blut. Durch das regelmäßige Raumluft Reinigen lässt sich dies verhindern. Außerdem werden in diesem Schritt Gerüche, Pollen, Staub, und Viren durch Bi-Polar-Technologie aus der Luft entfernt.
 

Wie funktioniert
ein Ionisator?


Der im Luftreiniger enthaltene Ionengenarator kann die an ihm vorbei strömende Raumluft reinigen, indem er die Luft negativ auflädt und sie ionisiert. In der Natur übernimmt die Sonne diese Aufgabe, in Innenräumen muss man manuell die Raumluft renigen. Die Bi-Polar Technologie ist dafür verantwortlich, dass zwischen Ionen und Staub eine Anziehungskraft entsteht. In Folge dessen verbinden sich die Teilchen, was wiederum dazu führt, dass sie sich am Boden sammeln, denn sie sind zu schwer, um weiterhin in der Luft gehalten zu werden. Durch diesen Prozess können Sie Ihre Raumluft reinigen, ganz ohne dass gesundheitsschädliches Ozon ausgestoßen wird.



Ionenanzahl der Luft in verschiedenen Umgebungen


Wo können BOMAX Air Luftreiniger
die Raumluft reinigen?

Sie haben Interesse an
einem BOMAX Air Pro Luftreiniger?


 

Wo werden BOMAX Air Pro Luftreiniger
bereits zum Raumluft reinigen eingesetzt?



30 Tage
Zufriedenheits­garantie


Aufgrund der äußerst positiven Resonanz unsere Kunden, die bereits Ihre Raumluft reinigen mit einem BOMAX Air Pro Luftreiniger, haben wir beschlossen eine 30 Tage Zufriedenheitsgarantie einzuführen. Diese gilt sowohl für gewerbetreibende Kunden als auch Privatkunden, die ihre Raumluft reinigen möchten.

Sollten sie in den ersten 30 Tagen feststellen, dass das Raumluft reinigen mit unseren Geräten nicht Ihren Ansprüchen gerecht wird, kümmern wir uns um eine kostenlose Abholung des Geräts vor Ort. Selbstverständlich erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung ihres Kaufs.*

* (vorausgesetzt das Gerät wurde nicht beschädigt und weist keine Dellen oder Kratzer auf)

Technische
Daten unserer
Luftreiniger
ModellBOMAX Air ProBOMAX Air Pro MAXI
Artikelnummer3210000032100001
Luftstrom mit Filter275 bis 900 m3/h650 bis 3.100 m3/h
Luftstrommenge1000 m3/h3.500 m3/h
Abmessungen500 x 500 x 1200 mm780 x 720 x 1520 mm
Spannung/Frequenz1P/230 V - 50 Hz - EC Lüfter1P/230 V - 50 Hz - EC Lüfter
Anschlußwert169 W780 W
Geräuschpegelmin. 35 dB(A) / max. 52 dB(A)min. 35 dB(A) / max. 61 dB(A)
Gewicht (ohne Verpackung)65 kg155 kg
Vorfilter (nach 2 Monaten wechseln)G4 FilterG4 Filter
Aktivkohlefilter (nach 12 Monaten wechseln)Active 96 FilterActive 96 Filter
HEPA Filter (nach 3 Jahren wechseln)H14 HEPA FilterH14 HEPA Filter
Lieferumfang inkl. Austauschfilter (für 3 Jahre)18 Vorfilter / 3 Aktivkohle / 1 HEPA-Filter18 Vorfilter / 3 Aktivkohle / 1 HEPA-Filter
Mehr Details Mehr Details

Technische Daten der BOMAX Air Pro Luftreiniger

Die beiden zum Raumluft Reinigen eingesetzten Geräte BOMAX Air Pro und BOMAX Air Pro MAXI besitzen viele unterschiedliche Merkmale, haben allerdings die selben Filter. Das MAXI Modell der Luftreiniger bringt 155 kg auf die Wage, und ist damit über doppelt so schwer als das Standartmodell, welches „nur“ 65kg wiegt. Anhand des Names MAXI lässt sich schon erahnen, dass dieser Luftreiniger 28 cm länger, 22 cm breiter und 32 cm höher ist, als der BOMAX Air Pro. Ein Unterschied, den es sich zu erwähnen lohnt ist der Anschlusswert. Beim BOMAX Air Pro beträgt dieser 169 Watt, beim BOMAX Air Pro MAXI ist er um 611 Watt höher, nämlich 780 Watt.. Einen der größten Unterschiede macht die Luftstrommenge aus. Das kleinere Gerät kann pro Stunde bis zu 1000 m3 Raumluft reinigen, die Luftfiltermenge des BOMAX Air Pro MAXI liegt bei 3500 m3/h. Die Lautstärke der beiden Geräte unterscheidet sich kaum, da die Werte des Geräuschpegels nahezu identisch sind.


Welcher unserer beiden Luftreiniger sich für das Raumluft reinigen in Ihrem Fall besser eignet,
klären wir gerne in einer persönlichen Beratung.


Sie wollen Ihre Raumluft reinigen
mit einem BOMAX Air Pro Luftreiniger?


 
 

Kontaktdaten


Unsere Referenzen

Unternehmen, die bereits erfolgreich Ihre Raumluft reinigen mit einem BOMAX Air Pro Luftreiniger




 

Welche Partikel filtert ein BOMAX Air
beim Raumluft reinigen?

HEPA-Filter sind dazu fähig selbst Viren und Kleinstpartikel aus der Luft zu entfernen. Dies Zeigt eine NASA Studie, die sich mit Nanopartikeln beschäftigt. Auch die in erheblichen Maße für die Luftverschmutzung verantwortlichen N02-Gase bleiben in den Filtern unserer Geräte hängen. Die giftigen Stickstoffdioxide werden größtenteils durch Industrieanlagen und Verkehr ausgestoßen. Der menschliche Körper kann keine PM1-Partikel daran hindern in den Organismus einzudringen, da sie dafür viel zu klein sind. Fahrzeugabgase, Viren und Industrieemissionen sind nur einige Beispiele von solchen Partikeln. Diese gelangen deshalb ohne das Raumluft reinigen ungehindert in den Blutkreislauf, wo sie schwere Krankheiten auslösen können. Andere Partikel, die von einem BOMAX Air Luftreiniger aus der Luft entfernt werden sind: Formaldehyde, VOC-Verbindungen und PM5 / PM10-Partikel.

Wo ist das Raumluft Reinigen sinnvoll?

Selbst in stark frequentierten, großen Räume mit hohem Personenaufkommen findet das Raumluft Reinigen durch Luftreiniger von BOMAX Air zuverlässig statt. Ob im medizinischen Bereich, privaten oder kommerziellen Umfeld, das Raumluft reinigen hat sich in den verschiedensten Bereichen bewährt. Allgemein lässt sich sagen, dass es überall wo mehrere Menschen in Innenräumen aufeinandertreffen sehr sinnvoll ist einen Luftreiniger einzusetzen, da es wissenschaftlich belegt wurde, dass die Luft in solchen Räumen sieben mal schmutziger ist, als die Frischluft von außerhalb. Damit das Raumluft reinigen auch effektiv ist, muss die Luft innerhalb eines Raumes sechs Mal pro Stunde von einem Luftreiniger umgewälzt werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass 99,9% der Schadstoffe aus der Luft entfernt werden. Ein Grund dafür ist zum Beispie, dass Viren und Partikel, die beim Niesen freigesetzten werden, für bis zu 45 Minuten in der Luft bleiben.

Cafes, Bars und Restaurants sind die Optimalen Räumlichkeiten, die dortige Luft zu Reinigen. Auch in Hotels und Tourismuseinrichtungen ist das Filtern der Luft von Vorteil, zum Beispiel in Lobbys oder Barbereichen. Für saubere Luft sorgen Luftreiniger auch in Turnhallen und Sportstudios sowie deren Umkleiden. Im Gesundheitswesen, zum Beispiel Krankenhäusern und Arztzentren senkt das Reinigen der Luft die Ansteckungsgefahr. In den Klassenzimmern und Fluren von Schulen sowie Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen beschleunigt das Filtern der Luft die Versorgung mit Frischluft. Auch in großen Verkaufsräumen von Supermärkten, Einzelhändlern und Einkaufszentren entfernen Geräten von BOMAX Air Schadstoffe aus der Luft. In Büros und Meetingräumen wird das Raumluft reinigen eingesetzt, zum Beispiel um die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Das Immunsystem der Besucher von Kultureinrichtungen wie Theater, Museen, Bibliotheken und Kinos wird durch Geräte, die die Raumluft reinigen entlastet. Für ein höheres Wohlbefinden sorgt saubere Luft zum Beispiel auch in Friseursalons und anderen Schönheitseinrichtungen. In Gebäuden, in denen normalerweise dicke Luft herrscht, wie zum Beispiel in Flughäfen und Bahnhöfen lässt sich unsaubere Luft leicht vermeiden - durch das regelmäßige filtern der dortigen Luft. Auch Bankfilialen, Kanzleien und Lounges profitieren von den vielen Vorteilen, die saubere Luft bietet.

Die Einsatzmöglichkeiten eines Luftreinigers sind extrem vielseitig und nahezu unbegrenzt. Egal wo unsere Geräte eingesetzt werden, Sie verhindern die Verbreitung sowie das längere Verbleiben von verschiedenen Viren und Schadstoffen in der Raumluft.

Jetzt Ihre Raumluft reinigen mit einem BOMAX Air Pro Luftreiniger!

KONTAKT